Hello. Sign In
Standards Store




DIN 19702

2013 Edition, February 2013

Complete Document

Solid structures in hydraulic engineering - Bearing capacity, serviceability and durability



View Abstract
Product Details
Document History

Detail Summary

Not Active, See comments below

DE
Additional Comments:
GERMAN
Format
Details
Price (USD)
PDF
Single User
$104.00
Print
In Stock
$113.00
Add to Cart

Product Details:

  • Revision: 2013 Edition, February 2013
  • Published Date: February 2013
  • Status: Not Active, See comments below
  • Document Language: German
  • Published By: Deutsches Institut fur Normung E.V. (DIN)
  • Page Count: 26
  • ANSI Approved: No
  • DoD Adopted: No

Description / Abstract:

Diese Norm legt die grundlegenden Anforderungen an die Zuverlässigkeit (Tragfähigkeit, Gebrauchstauglichkeit und Dauerhaftigkeit) nach DIN EN 1990 für Massivbauwerke im Wasserbau fest.

Diese Norm gilt für alle massiven Wasserbauwerke (aus Beton, Stahlbeton und Mauerwerk) im Binnenland sowie im Küstenbereich, z. B. für Wehranlagen, Schiffsschleusenanlagen, Wasserkraftwerke, Schöpfwerke, Entnahmebauwerke, Sohlenbauwerke, Durchleitungsbauwerke, massive Bauteile von Kanalbrücken, massive Hochwasserschutzbauwerke, einschließlich der Nebenbauwerke.

Sie gilt für Nachweise nach dem Teilsicherheitskonzept. Da massive Wasserbauwerke langlebige Infrastrukturbauwerke sind, zielen die Regelungen in dieser Norm auf eine Nutzungsdauer von in der Regel 100 Jahren ab. Die Festlegungen in den Normen der Reihe DIN 19700 bleiben unberührt.

Diese Norm gilt nicht für Bauwerke des Offshore-Bereiches, Baugrubenumschließungen und Staumauern nach den Normen der Reihe DIN 19700.

Mit Planung, Entwurf, Bauüberwachung und Bauleitung von Massivbauwerken im Wasserbau sind nur Ingenieure zu beauftragen, die dafür die erforderliche Erfahrung und Fachkunde besitzen.